1. Startseite
  2. News
  3. Apple iPhone 6: Neues Konzeptvideo macht Lust auf mehr

Der Nachfolger zum iPhone 5s dürfte wohl im August oder September enthüllt werden.Bildquelle: Apple
Fotogalerie (1)
Neues Konzept: Ein weiterer optischer Entwurf zeigt das iPhone 6 mit dem gerade erst vorgestellten iOS 8.

Die WWDC 2014 nutzt Apple zur Vorstellung von iOS 8 und OS X Yosemite, wer auf die Enthüllung des iPhone 6 oder anderer Hardware gehofft hatte, der wurde ein wenig enttäuscht. Während also Samsung, Sony, HTC, LG und Amazon fleißig an ihren neuen Flaggschiffen und dessen Nachfolgern für Ende 2014 basteln, hat Apple sich bezüglich des iPhone 6 noch nicht in die Karten schauen lassen.

Mit der offiziellen Vorstellung des iPhone 6 oder iPhone Air kann man voraussichtlich wieder im August oder September diesen Jahres rechnen, damit könnte Apple erneut das Weihnachtsgeschäft mitnehmen und den jährlichen Rhythmus aufrecht erhalten. Rund um das neue iPhone ranken sich seit vielen Monaten diverse Gerüchte und Designentwürfe von einzelnen Personen oder Designergruppen. Klar ist inzwischen wohl lediglich, dass sich der Apple A8 Chip und ein größeres Display mit höherer Auflösung im iPhone 6 wiederfinden wird, auch Gerüchte rund um den Einbau von NFC machten zuletzt wieder die Runde. Was aber aufgrund der eigenen iBeacon-Technologie weiterhin als unwahrscheinlich einzustufen ist.

Der neueste Entwurf zeigt das mögliche iPhone 6 mit einer leicht abgerundeten Rückseite aus Aluminium und den Apple und HTC typischen schmalen Linien aus Kunststoff für die Funkverbindung. Bei der Auflösung geht der Designer von stolzen 2.272 x 1.280 Pixel aus, was einer Pixeldichte von rund 522 ppi entsprechen würde und somit im Bereich des QHD-Displays des LG G3 wäre. Touch ID für die Fingererkennung zur Entsperrung des Geräts und für sichere Bezahlvorgänge findet sich natürlich ebenfalls im Entwurf wieder, hier kann man sicher davon ausgehen, dass Apple weiterhin auf den Fingerabdruckscanner im Home-Button setzen wird, schließlich spielt Touch ID auch bei iOS 8 erneut einer größere Rolle.

Neu im Designkonzept ist hingegen der Infrarotsender, sowie die doppelte Anordnung von Stereo-Lautsprechern an beiden Gehäuserandseiten. Die Frontkamera für Facetime soll laut dem Entwurf 5 Megapixel bieten und Videos in FullHD aufzeichen können, während die rückseitige Hauptkamera 13 Megapixel aufweisen soll und Videos in 4K aufzeichnen kann. Das iPhone 5 Konzeptmodell bietet dabei einen 5 Zoll großen Bildschirm bei 6mm tiefer Bauweise, welches mit dem aktuellen iPhone 5s und einem Samsung Galaxy S5 im Video gegenübergestellt wird.

Die Gerüchte rund um die größere Version des iPhone 6 haben ebenfalls wieder an Fahrt aufgenommen. Zuletzt gab es Berichte darüber, dass man die Herstellungsprobleme mit dem Akku der 5,5 Zoll-Variante lösen konnte und die Produktion nun in vollem Gang sei. Somit könnte uns im Herbst nicht nur die Version mit 4,7 Zoll-Display, sondern auch die Phablet-Variante mit 5,5 Zoll-Display von Apple ins Haus stehen. Die Hersteller von Zubehör sollen ebenfalls fleißig an passenden Produkten für das größere iPhone 6 arbeiten, dies berichtet unter anderem MacRumours in seinen aktuellen Berichten. Bis es soweit ist, lohnt sich auch noch einmal der Blick auf die Übersicht zu den kommenden Apple-Produkten, die noch für 2014 erwartet werden.

Quelle: ConceptsIphone / YouTube

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.