1. Startseite
  2. News
  3. Apple iPhone 5S: Neues iOS 7 Smartphone steht ab 20. September für 699 Euro in den Läden

Fotogalerie (0)
Aufgebohrt: Das neue iPhone 5S von Apple kommt mit mehr Leistung, iOS 7 und dem Touch ID Fingerprint-Sensor.

Das Design des Apple iPhone 5S unterscheidet sich nicht von dem des bereits erhältlich iPhone 5, was zu erwarten war. Dafür wurde am Innenleben ordentlich geschraubt. Wir sprechen von einem Apple A7 Quad-Core Prozessor. Erst ist der erste 64-Bit Chip in einem Smartphone. Ein zusätzlicher M7 Motion Co-Prozessor kümmert sich um alle Bewegungs-Sensoren des iPhone 5S, zum Beispiel ist der Weg nun offen für einen integrierten Schrittzähler. Hinzu kommt die bekannte Retina-Auflösung von 1.136 x 640 Pixel auf 4 Zoll. Die Pixeldichte liegt also weiterhin bei 326 ppi. Die Display-Helligkeit wird voraussichtlich erneut circa 500 cd/m² betragen und einen Kontrast von 800:1 bieten. Das Aluminium-Gehäuse wird 112 Gramm leicht sein und eine Bauhöhe von 7,6 Millimeter aufweisen.

Fotogalerie (0)
Performance: Dem neuen Apple A7 Quad-Core Prozessor steht ein M7 Motion-Sensor zur Verfügung.

Mit an Bord sind natürlich LTE, UMTS, WLAN-N, Bluetooth 4.0 und GPS. Als einziger Anschluss wird der Lightning-Port zur Datenübertragung genutzt. Farblich wird das Apple iPhone 5S in schwarz, silber und gold erhältlich sein. Aufgebohrt wurde auch die Kamera, die immer noch einen 8 Megapixel Sensor verwendet, dafür aber einen größeren Sensor und somit größere Pixel für bessere Aufnahmen. Dual-LED Blitz, Auto-Fokus und 120 FPS Slow-Motion Videoaufnahmen im 720p Format inklusive. An der Front bleibt man bei einer leicht verbesserten 1,2 Megapixel Facetime HD Kamera. Die Akkulaufzeit wird mit 10 Stunden LTE-Surfen bzw. 10 Stunden Video-Playback oder 40 Stunden Musikwiedergabe angegeben. Für die Sicherheit wurde im Home-Button ein Touch ID Sensor integriert, der den Fingerabdruck zum Entsperren des Bildschirm annimmt oder auch zur Passwort-Eingabe im iTunes oder App Store.

Fotogalerie (0)
Coole Features: Größere Pixel für bessere Bilder und ein neuer Dual-LED Blitz für natürliche Beleuchtung.

Als Betriebssystem ist das neue Apple iOS 7 vorinstalliert, welches das neue Flat-Design und somit ein komplett neues Layout verwendet. Wichtige Neuerungen sind das ausgebaute Notification Center, die neuen Multitasking-Features, Verbesserungen bei Siri und die neue Integration von sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter. Das Apple iPhone 5S wird ab dem 20. September 2013 in Deutschland erhältlich sein. Bereits ab dem 13. September nimmt der Apple Online-Shop Vorbestellungen entgegen. Die Preise starten bei 699 Euro für die 16 GB Variante. Für das iPhone 5S mit 32 GB zahlt man schon 799 Euro und für die 64 GB Variante 899 Euro. Alle Preise gelten für das Gerät ohne Vertrag.

Quelle: Apple

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.