1. Startseite
  2. News
  3. Apple: iPad Mini hat das Potenzial zum Bestseller

Die Nachfrage nach iPad Mini Modelle scheint stärker zu sein als für den großen Bruder iPad 4. Zu diesem Ergebnis kommt das Marktforschungsinstitut NPD Display Search in einer aktuellen Analyse. Nach Aussagen von David Hsieh hat Apple seine ursprüngliche Bestellung von sechs Millionen Exemplaren für dieses Quartal auf zwölf Millionen verdoppelt. Im kommenden Jahr sollen rund 100 Millionen iPads an den Mann gebracht werden, davon etwa die Hälfte in Form des iPad Minis.

Hsieh stützt sich bei seiner Aussage auf die aktuellen Panel-Lieferzahlen der Hersteller AUO, LG Display, Samsung, Sharp und Innolux. Vor allem AUO und LG Display können einfach nicht genug Displays zur Verfügung stellen. Von den 12 Millionen angefragten Exemplaren in diesem Quartal können sie nur rund 1,6 Bildschirme ausliefern. 2012 haben alle Firmen zusammen rund 70 Millionen 9,7 Zoll iPad-Panels verschifft. Sollte sich die Nachfrage im nächsten Jahr noch weiter erhöhen steht Apple aber vor einem Problem. Dann müsste das Unternehmen in Verhandlungen mit weiteren Herstellern treten um das erhöhte Liefervolumen sicherzustellen.

Quelle: NPD Display Search

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.