1. Startseite
  2. News
  3. Apple: iOS 8.0.2 verfügbar - Ausbesserung der ersten Probleme

Apple veröffentlicht das neue iOS 8.0.2 Update.Bildquelle: Apple
Fotogalerie (3)
Schnelle Korrektur: Auf das fehlerhafte Update 8.0.1 folgt nun das funktionsfähige 8.0.2 Update mit weiteren Korrekturen.

Erst kürzlich hatte Apple das erste Update für iOS 8 bereit gestellt. Doch leider verursachte iOS 8.0.1 einige schwerwiegende Probleme. So konnte man etwa nicht mehr auf das Funknetz zugreifen und auch die Verwendung von Touch ID auf den neuen iPhones war nicht länger möglich. Eine schnelle Reaktion erfolgte und Apple zog das Update zurück und erklärte im Detail, wie man auf iOS 8 zurückrudern konnte. Nun folgt ein weiteres Update mit iOS 8.0.2. Dieses behebt dabei nicht nur die Probleme aus dem fehlerhaften ersten Update, sondern kümmert sich auch um weitere Verbesserungen und Korrekturen bei iOS 8.

Die Update-Größe liegt bei rund 73,1 MB, bei Verwendung eines iPhone 6 und der Version 8.0 als Grundlage für den Update-Vorgang. Sollte das Update nicht bereits auf eurem iPhone automatisch angezeigt werden, so kann die Aktualisierung auch manuell angefordert und gestartet werden. Dazu müsst ihr lediglich in die Einstellungen gehen und dort auf "Allgemein" -> "Softwareaktualisierung" tippen.

Die Aktualisierung auf iOS 8.0.2 beinhaltet laut Apple die folgenden Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen:

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.