1. Startseite
  2. News
  3. Apple iOS 7.1 Beta steht für registrierte Entwickler zum Download bereit

Für alle registrierten iOS-Entwickler steht die Beta 7.1 zum Download bereitBildquelle: Apple
Fotogalerie (1)
Vorabversion: Registrierte Entwickler können ab sofort iOS 7.1 Beta auf ihre Geräte laden

Ab sofort können registrierte Apple-Entwickler eine Vorabversion des geplanten iOS-Updates 7.1 auf ihre Rechner und damit auf ihre iOS-Geräte laden, um die neuen und angepassten Funktionen zu überprüfen, um diese Veränderungen für ihre eigenen Projekten berücksichtigen zu können. Zahlreiche Anpassungen hält iOS 7.1 Beta nicht parat, diese betreffen vor allem die Bereiche Foto, Benachrichtigungen, Wetter, Aktien, Flickr und Bedienungshilfen, und sind zumeist kosmetischer Natur. Die gravierendste Verbesserung betrifft den automatischen HDR-Modus, bei dem nun festgestellt werden kann, ob es sich bei einer Bilderserie um eine HDR-gestützte Belichtungsreihe oder einfach nur um mehrere Fotos handelt, die kurz hintereinander geschossen wurden.

Ein weitere Verbesserung betrifft die Funktion „Serienaufnahme“ des iPhone 5s. So können mit iOS 7.1 künftig Serienbilder in den iCloud-Fotostream geladen werden, was bis dato nicht möglich ist. Die übrigen Verbesserungen und Anpassungen sind eher marginal: So wird in einem Benachrichtigungsfenster ohne verpasste Nachrichten ein entsprechender Hinweis eingeblendet. Bisher ist dieses Fenster einfach leer. Zudem wird mit iOS 7.1 in der Wetter- und Aktien-App das neue Yahoo-Logo eingeblendet, zudem wurde das Flickr-Icon überarbeitet. Auch neu: In den Bedienungshilfen steht unter anderem ein dunkleres Tastaturlayout zur Auswahl bereit.

Quelle: Apple

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.