1. Startseite
  2. News
  3. Apple: iOS 6.1 Beta 5 für Entwickler veröffentlicht

Die fünfte Beta-Version von Apple iOS 6.1 wurde nun an Mitglieder des Apple-Developer-Program verteilt. Die Gerüchte, nach denen es sich bei der neuen Beta um die künftige Golden-Master-Version handelt, scheinen sich bewahrheitet zu haben. Im Gegensatz zu den älteren Beta-Versionen kann die neue Version auch von Nutzern ohne einen Developer-Account installiert werden. Das bedeutet, dass Apple iOS 6.1 innerhalb der nächsten Wochen ausliefern sollte.

Derweil fallen die Änderungen von iOS 6.1 im Vergleich zu iOS 6.0.2 nur gering aus. Die Änderungen umfassen Anpassung bei der Integration des hauseigenen Kartendienstes, Verbesserungen beim Umgang mit Flug-Bordkarten in Passbook, sowie kleine Änderungen im Safari Webbrowser. Die neue Version wird auf allen iPod Touch Modellen ab der vierten Generation, dem iPhone 3G, 4, 4S und 5 sowie dem iPad Mini laufen. Auch alle iPad-Geräte ab der zweiten Generation sollen davon profitieren. Entwickler erhalten zudem Zugriff auf ein erweitertes Map-Kit-Framework.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.