1. Startseite
  2. News
  3. Apple: Foxconn Mitarbeiter spricht von iPhone 5 Launch im Sommer 2012

Derselbe Mitarbeiter soll dem Techblog 9to5mac im letzten September entgegen einer überwältigenden Welle an Spekulationen und Erwartungen verraten haben, dass es kein iPhone 5 geben wird und Apple stattdessen das iPhone 4S vorstellt. Die scheinbar verlässliche Quelle beschrieb nun die Gemeinsamkeiten der leicht unterschiedlichen Prototypen des iPhone 5.

Das Display soll mindestens vier Zoll groß sein, die Form wird symmetrisch und sich vom iPhone 4/4S unterscheiden. Zwischenzeitlich kursierten Gerüchte, das iPhone 5 werde an einer Seite dicker sein. Die Produktion des iPhone 4S startete im späten Frühling, bis zur Veröffentlichung vergingen fünf Monate. Sollte Apple diesen Rhythmus beibehalten und der Prototyp demnächst die Reife für die Massenproduktion erreichen, kann mit einer Vorstellung des iPhone 5 im Sommer gerechnet werden.

Quelle: 9to5mac

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.