1. Startseite
  2. News
  3. Apple: Fotos sollen Chassis des neuen MacBook Pro zeigen

Apple: Fotos sollen Chassis des neuen MacBook Pro zeigen (Bild 1 von 1)Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (1)
MacBook Pro: Nach Jahren ohne signifikante Design-Änderung wird Apple 2016 wohl komplett neue Profi-Laptops ankündigen.

Im Netz sind Fotos aufgetaucht, die das Gehäuse einer neuen MacBook Pro Generation zeigen sollen. Die Bilder scheinen das zu bestätigen, was erst kürzlich durch die Gerüchteküche geisterte, nämlich, dass Apple das Industriedesign seiner Premium-Laptops kräftig überarbeitet und sich oberhalb der Tastatur eine OLED-Touch-Leiste als Funktionstastenersatz befindet. Außerdem zu sehen sind vier USB Typ-C Anschlüsse.

Die Fotos wurden den vorliegenden Informationen nach von einer anonymen Quelle aus Apples chinesischen Zuliefererkreisen an die Webseite Cult of Mac gesandt. Das darauf zu sehende Laptop-Gehäuse besteht offenbar aus Aluminium und scheint auf den ersten Blick dem bekannten MacBook Pro Design zu folgen. Allerdings fehlen die Aussparungen für die oberste Tastenreihe, sprich die Funktionstasten, die für gewöhnlich zu jeder Apple-Tastatur gehören. An deren Stelle rückt eine schmale Einkerbung, die genau so breit ist wie das Tastenfeld und in der rechten Ecke etwas beheimatet, das irgendein Anschluss sein dürfte. Die Schlussfolgerung liegt also nahe, dass die Einkerbung für die oben erwähnte OLED-Touch-Leiste vorgesehen ist.

Auf weiteren Aufnahmen ist zu erkennen, dass sich an der linken und rechen Seite des vermeintlichen MacBook Pro Gehäuses insgesamt vier kleine Aussparungen befinden, die exakt zu USB Typ-C Anschlüssen passen. Platz für den bekannten MagSafe Stromanschluss aktueller MacBook Pro Modelle ist jedoch nirgendwo zu entdecken, was - vorausgesetzt die Aufnahmen zeigen tatsächlich das wofür wir es halten - bedeutet, dass die kommenden Notebooks nur über einen der USB Typ-C Ports geladen werden können. Das erste Gerät, bei dem Apple den MagSafe Stromanschluss wegrationalisierte, war die erste Generation des MacBook mit 12 Zoll Retina Display, das nur mit einer einzigen externen Schnittstelle in Form eines USB Typ-C Ports aufwartet.

Die letzten Erkenntnisse schließlich, die sich mit Hilfe der Bilder von Cult of Mac gewinnen lassen, sind die Position des Kopfhöreranschlusses sowie die Platzierung der Lautsprecher. Der 3,5 Millimeter Klinkenanschluss ist auf die rechte Seite gewandert, während sich die Lautsprecher jeweils links und rechts von der Tastatur befinden. Beim aktuellen MacBook Pro mit 13 Zoll Retina Display sitzen die Lautsprecher unterhalb des Tastatur, beim MacBook Pro mit 15 Zoll Retina Display ist die Lautsprecherpositionierung vergleichbar.

Was leider auch der aktuelle Bilder-Leak noch nicht aufklären kann, ist der Vorstellungstermin der neuen MacBook Pro Generation. Zuletzt hieß es, die Geräte würden erst später in der zweiten Jahreshälfte 2016 auf den Markt kommen. Zugleich wird die offizielle Vorstellung aber immer wieder mit der kurz bevorstehenden WWDC (World Wide Developers Conference) 2016 von Apple in Verbindung gebracht.

Quelle: Cult of Mac

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.