1. Startseite
  2. News
  3. Apple: Download von iOS 9 und watchOS 2 Beta 5 verfügbar

Apple iPad Air 2 mit iOS 9Bildquelle: Apple
Fotogalerie (1)
iOS 9: Zu den wichtigsten Features der neuen iOS-Version gehören Verbesserungen für die iPad-Familie wie die Multitasking-Ansicht.

Apple in der vergangenen Nacht die fünfte Beta sowohl von iOS 9 als auch watchOS 2 für Entwickler veröffentlicht. Darüber hinaus steht ab sofort die dritte sogenannte Public Preview von iOS 9 für alle experimentierfreudigen Nutzer eines halbwegs aktuellen iOS-Geräts zum Download bereit. Die neuen Vorschauversionen sind somit rund zweieinhalb Wochen nach den Developer Previews 4 beziehungsweise der Public Preview 2 erschienen. In diesem Zeitraum hatte sich Apple mehr auf das neue Mac-Betriebssystem OS X 10.11 El Capitan fokussiert, das darin gleich zwei frische Vorschauversionen erhielt.

Die iOS 9 Developer Preview 5 sowie die Public Preview 3 sind im Grunde vollkommenden identisch zueinander und bringen unter anderem Veränderungen am Design der iPhone-Tastatur und an der Handoff-Funktion, neue Hintergrundbilder sowie verbesserte Zufallswiedergabe in Apple Music und neue Animationen für CarPlay mit. Davon abgesehen besteht nun endlich die Möglichkeit,ein iPhone oder iPad mit LTE-Modem bei einer instabilen oder sehr schwachen WLAN-Verbindung automatisch ins Mobilfunknetz wechseln zu lassen.

Jenseits der Änderungen für iOS 9 hat Apple auch in die watchOS Beta 5 mehrere neue Funktionen implementiert. Beispielsweise kann der Bildschirm der Apple Watch nun 70 statt nur 15 Sekunden lang aktiviert bleiben, über „Quick Play“ lässt sich in der Musik-App schnell und unkompliziert eine Zufallswiedergabe starten und es gibt eine neue Zeitraffer-Uhr mit der Stadt Paris als Hintergrund.

Apple will die fertige Fassung von iOS 9 für iPhone, iPad und iPod touch sowie watchOS 2 für die Apple Watch eigenen Angeben nach im Herbst dieses Jahres veröffentlichen. Ein exakter Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest, aber es darf damit im September, und zwar während des von der Gerüchteküche für diesen Zeitraum vorhergesagten iPhone-Events, gerechnet werden.

Quelle: MacRumors #1, #2

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.