1. Startseite
  2. News
  3. Android 5.0 Lollipop: Google verteilt Update für die Nexus-Familie

Android 5.0 Lollipop steht als OTA-Update für die ersten Nexus-Modelle zur Verfügung.Bildquelle: Google
Fotogalerie (1)
Lollipop ist da: Google verteilt die ersten OTA-Updates für die bisherigen Nexus-Modelle.

Einzig das ASUS Nexus 7 3G (2012), ASUS Nexus 7 LTE (2013) und das LG Nexus 4 haben noch kein Update erhalten. Wann es für diese Geräte zum Download bereit steht ist nicht bekannt. Insgesamt wird das neue Android für die Geräte Nexus 4, Nexus 5, Nexus 7 (2012), Nexus 7 (2013) und Nexus 10 als Update angeboten werden.

Wie üblich hat Google zeitgleich die Factory Images für die unterstützten Nexus-Modelle online gestellt. Wer nicht auf die OTA-Benachrichtigung warten will, der kann mit diesen Images das neue Android 5.0 Lollipop auch manuell flashen. Allerdings sind dazu Kenntnisse im Umgang mit der Android Debugging Bridge (ADB) und fastboot von Nöten. Außerdem muss dabei beachtet werden, dass bei dieser Vorgehensweise das Android Smartphone bzw. Android Tablet einem Werksreset unterzogen wird. Das Sichern der persönlichen sowie wichtigen Daten vor dem Flashen ist somit absolut notwendig.

Ursprünglich sollte der Rollout von Android 5.0 Lollipop für die Nexus-Familie schon am 3. November beginnen. Ein kurz zuvor entdeckter Fehler im Zusammenhang mit der Nutzung von WLAN führte jedoch zu der außerplanmäßigen Verzögerung.

Der finale Quellcode von Android 5.0 Lollipop steht bereits seit besagtem 3. November im Rahmen des Android open Source Projekt zum Download zur Verfügung. Das ist vor allem für Nutzer von Custom ROMs von Interesse, da Ende letzter Woche die Arbeiten an beispielsweise CyanogenMod 12 begonnen haben. Allerdings ist nicht vor Anfang Dezember mit den ersten Nightlies zu rechnen, die zudem voraussichtlich nur für die Nexus-Geräte angeboten werden.

Quelle: Google, Google Developers

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.