1. Startseite
  2. News
  3. Android 4.4 KitKat: Google Nexus 7 erhält Update in Deutschland

Die Google Nexus 7 Modelle werden gerade mit Android 4.4 KitKat ausgestattetBildquelle: Google
Fotogalerie (1)
Update: Beide Google-Tablets Nexus 7 2013 und Nexus 7 2013 gekommen aktuelle Android 4.4 KitKat verpasst.

Auf Facebook sieht man immer mehr Einträge, die eine erfolgreiche Installation von Android 4.4 KitKat auf Smartphones und Tablets melden. Dazu gehören ganz aktuell auch die 7-Zoll-Tablets von Google, das Nexus 7 2012 und das Nexus 7 2013. Dabei gibt es wohl nur unwesentliche Unterschiede, was den Startzeitpunkt des jeweiligen Rollouts betrifft. Interessanterweise begann das KitKat-Update zunächst gestern für das ältere Modell (2012), für das neuere Modell aus diesem Jahr ist das Update seit heute in großem Stile verfügbar.

Allerdings mehren sich die Stimmen von Anwendern, die darüber berichten, ihr Update auf Android 4.4 KitKat bereits letzte Woche installiert zu haben, und das wohl ohne größere Probleme. Neben den beiden Nexus 7 Modellen scheint das Update auch für das Nexus 4 und das Nexus 10 Stück für Stück verfügbar zu sein. Damit kommen immer mehr Nexus-Anwender in den Genuss neuer und verbesserter Funktionen wie der angepassten Google-Now-Integration und der Verknüpfung diverser Cloud-Systeme in Android. Darüber hinaus können sich alle Nexus 7-Anwender auf den Vollbildschirm-Modus und den geringeren Arbeitsspeicherbedarf von Android 4.4 Kitkat freuen. Und, läuft die neueste Version von Google Android schon auf eurem Smartphone oder Tablet?

Quelle: Mobilegeeks

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.