1. Startseite
  2. News
  3. Android 4.1: Jelly Bean für HTC One S ab sofort zum Download bereit

HTC hat gleich mehrere Updates zu stemmen. Die neue Betriebssystemversion Android 4.1 Jelly Bean bringt mehr Performance und einen flüssigeren Betrieb, der taiwanesische Hersteller aktualisiert aber auch seine HTC Sense Oberfläche auf die Version 4+.

Käufer des HTC One X freuen sich derzeit über die Verteilung der neuen Software, das HTC One X+ kommt schon ab Werk mit Android 4.1 und Sense 4+. Nun soll laut Fabian Nappenbach, HTC Produktmanager für die EMEA Region, endlich auch das HTC One S das angekündigte Update erhalten. Ein genauer Termin steht noch aus und variiert je nach Mobilfunkanbieter, es soll jedoch noch in diesem Jahr mit der Verteilung angefangen werden. Ein Mobilfunkanbieter soll sogar pünktlich zum Heiligabend am 24. Dezember den Rollout zur Bescherung liefern.

Update 27. Dezember 2012
Wie prognostiziert, wird ab sofort das Google Android 4.1 Jelly Bean Update für das HTC One S ausgerollt. Mit 612 MB Größe werden sowohl Android 4.1.1 als auch die HTC Sense 4+ Oberfläche angebunden. Außerdem soll die integrierte Kamera einen weiteren Qualitätsschub erhalten haben. Das Update kann drahtlos Over-the-Air (OTA) heruntergeladen werden.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.