1. Startseite
  2. News
  3. AMD: Z-60 Dual Core Prozessor für leistungsfähige Tablets

Ende September 2012 stellte Intel seinen neuen Atom Z2760 der Öffentlichkeit vor. Bereits auf der Internationalen Funkausstellung 2012 in Berlin konnte man Tablet-Computer mit dem neuen Chip begutachten. Intel will ihn primär in aktuellen Windows 8 Geräten einsetzten. Nun präsentiert AMD mit der Z-60 APU ein entsprechendes Gegenstück aus eigener Produktion. Wie der US-Technikblog The Verge berichtet, soll sich AMD einiges vom neuen Chip erhoffen. Er soll vor allem bei Geräten mit Windows RT Anwendung finden und bei einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixel Call of Duty: Modern Warfare 2 flüssig abspielen können. Dabei bietet die APU einen Zweikern-Prozessor mit einer Taktung von 1 GHz und einer integrierten AMD Radeon HD 6250 DirectX-11-Grafikeinheit.

Diese soll das fünf- bis sechsfache der Grafikleistung erbringen, wie im neuen Intel Atom Z2760. Mit einem 30 Wh Akku kommt der Chip laut AMD auf eine Laufzeit von bis zu sechs Stunden bei einer Videowiedergabe mit 720p Auflösung. Dies allerdings nur bei einer geringen Leuchtdichte von 60 Candela pro Quadratmeter. Über HDMI sollen Multimediainhalte mit Auflösungen von bis zu 1.920 x 1.080 Pixel übertragen werden. Zudem wird USB 3.0 nativ unterstützt. Die Leistungsaufnahme ist mit 4,5 Watt (TDP) spezifiziert. Der AMD Z-60 unterstützt sogenannte Legacy-Anwendungen und kann damit auch Windows 7 Programme ausführen. Die ersten bestückten Geräte sollen noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Quelle: The Verge

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.