1. Startseite
  2. News
  3. AMD: Großes Prozessor-Update für Note- und Netbooks

AMD präsentiert 17 neue Prozessoren für Notebooks und Netbooks. So finden sich nun dort auch Modelle mit dem Namen Phenom II. Diese Prozessoren gibt es mit zwei, drei oder vier Rechenkernen und Taktraten zwischen 2,0 und 3,1 Gigahertz. Jedem Kern steht zwischen 0,5 und einem Megabyte Level-2-Cache zur Verfügung. Auf Level-3-Cache müssen die Notebook-Versionen aber verzichten.

Weiterhin gibt es neue Athlon-II-Prozessoren sowie Turion-II-Modelle und solche der V-Serie. Die V-Serie zeichnet unter anderem ein sehr geringer Stromverbrauch aus. So begnügt sich beispielswesie der neu vorgestellte V105 mit nur neun Watt Energie.

Mit den zahlreichen neuen Modellen hält nun auch bei AMD die Unterstützung von DDR3-Arbeitsspeicher Einzug in die Systeme. In den Prozessoren ist ein Grafikchip integriert, der gegenüber vergleichbaren Intel-Chips als überlegen gilt.

Die neuen Prozessoren sind in Kürze in zahlreichen Notebooks zu erwarten. Zu erkennen ist die Verwendung der Chips an einem neu geschaffenen Vision-Logo.

Quelle: AMD-Mainstream-Plattform, AMD-Ultradünn-Plattform

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.