1. Startseite
  2. News
  3. Aldi Süd: Medion Akoya E6416 mit Windows 10 für 499 Euro

Medion Akoya E6416 MD 99610 Bildquelle: Medion
Fotogalerie (1)
Windows 10: Das Medion E6416 wird als eines des ersten Notebooks nächste Woche mit dem neuen Microsoft-Betriebssystem zu kaufen geben.

Medion legt sein bekanntes Notebook Akoya E6416 zum Marktstart von Windows 10 noch einmal neu auf. Das 15,6-Zoll-Gerät kommt am Donnerstag, den 30. Juli 2015 in der neuen Modellvariante MD 99610 und mit bereits vorinstalliertem Microsoft Windows 10 zum Discounter Aldi Süd. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 499 Euro.

Nur einen Tag nach der offiziellen Markteinführung von Windows 10 am 29. Juli wird das Akoya E6416 MD 99610 inklusive Windows 10 Home in Aldi Süd Filialen zu kaufen sein. Damit wird Medion zu den ersten PC-Herstellern weltweit gehören, die ein solches Produkt anzubieten haben. Das Notebook im 15,6-Zoll-Format wartet unter anderem mit einem Full HD-Display (1920 x 1080 Pixel) mit IPS-Technologie, High-Definition-Audio mit zwei Lautsprechern, WLAN nach 802.11ac und Bluetooth 4.0 sowie einem Multistandard-DVD-/CD-Brenner auf.

Im Inneren des Notebooks, das Abmessungen von 380 x 25 x 260 Millimeter und ein Gewicht von rund 2,3 Kilogramm mitbringt, sorgt eine Intel Core i5-5200U CPU (Dual-Core mit 2,2 bis zu 2,7 Gigahertz Taktfrequenz) der 5. Generation (Broadwell) für eine flotte Arbeitsgeschwindigkeit. Die Grafikausgabe übernimmt die im Prozessor integrierte Grafikeinheit Intel HD Graphics 5500. Der Arbeitsspeicher ist mit 4 Gigabyte dimensioniert. Windows 10 ist auf einer klassischen Festplatte mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und einer Speicherkapazität von 1000 Gigabyte installiert. Der Akku wird von Medion mit einer Energie von 44 Wh beschrieben.

Microsoft Windows 10: Alle Details zum Start inkl. Downgrade

Zu den übrigen Ausstattungsdetails des Akoya E6416 MD 99610 gehören externe Anschlüsse für Gigabit-LAN, 2x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI-out und VGA, eine HD-Webcam und ein integriertes Mikrofon, ein Mulitkartenleser sowie ein Touchpad mit Gestensteuerung. Software-seitig liegt dem Notebook zusätzlich zu Windows 10 Home beispielsweise eine kostenlose Testversion für Office 365 und die Medion Home Cinema Suite bestehend aus den Programmen PowerDirector, Power2Go, PowerDVD, PhotoDirector und YouCam bei.

Wie eingangs erwähnt, wird das Akoya E6416 MD 99610 ab 30. Juli 2015 für 499 Euro bei Aldi Süd erhältlich sein. Zum Lieferumfang gehören neben dem Notebook ein externes Netzteil, eine Garantiekarte und die Bedienungsanleitung.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.