1. Startseite
  2. News
  3. Acer: Travelmate P453 Business-Notebook ab 599 Euro erhältlich

Das Unternehmen bewirbt den Acer Travelmate P453 als ein ideales Arbeitsgerät für Business-Anwender und anspruchsvolle Privatanwender. Dabei kann der Kunde aus mehreren unterschiedlichen Ausstattungsvarianten wählen, die sich in Preis und Leistung teils deutlich unterscheiden. Das gesamte Gehäuse besteht aus schwarzem, matten Kunststoff und setzt damit auf Understatement. Auf jegliche Verzierungen oder glänzende Klavierlack- und Chromoberflächen wurde verzichtet. Das Topmodell bietet einen Intel Core i5-3210M Dual Core Prozessor in Verbindung mit bis zu 8 GB Arbeitsspeicher. Bei einer Größe von 15,6 Zoll bietet das Display ein entspiegeltes Finish und eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixel. Für die grafische Darstellung kommt maximal eine dedizierte Nvidia Geforce GT 630M mit 1 GB Videospeicher zum Einsatz. Viele Ausstattungsvarianten beinhalten jedoch nur die im Prozessor integrierte Intel HD Graphics 4000.

Im Bereich der Anschlüsse bietet das Business-Notebook drei USB-Schnittstellen, von denen einer den USB 3.0 Standard bietet. Externe Monitore, Fernseher oder Beamer können an einer digitalen HDMI- sowie analoger VGA-Schnittstelle angeschlossen werden. Ein Kartenlesegerät nimmt SD, MMC, MS, MS Pro und xD Karten auf. Beim Betriebssystem setzt Acer noch auf Windows 7 in den Varianten Home Premium und Professional. Die Modelle sind ab einen Preis von 599 Euro ab sofort im Handel erhältlich.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.