1. Startseite
  2. News
  3. Acer stellt die beiden Tablets Iconia One 8 und Iconia Tab 10 mit Android 5.0 Lollipop vor

Das Acer Iconia Tab 10 abgelichtet live vor Ort in New York.Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (6)
Neue Tablets von Acer: Mit dem Iconia One 8 und Iconia Tab 10 erwarten uns bereits im April die ersten Varianten ab 179 Euro.

Auf dem next@Acer Event wurden diverse neue Produkte in New York enthüllt, unsere Redaktion war für euch vor Ort in den USA. Mit dem Iconia One 8 und Iconia Tab 10 kommen direkt zwei neue Tablets von Acer auf den Markt und zwar bereits in diesem Monat.

Acer Iconia One 8 Tablet - April: Ab 179 Euro

Das Acer Iconia One 8 wird mit der Precision Plus-Technologie von Acer ausgestattet werden, diese soll besonders präzise Eingabe mit dem Finger erlauben, aber auch für schriftliche Notizen echte Vorteile mit sich bringen. Der dazu passende Stylus muss allerdings zusätzlich erworben werden und ist nicht Teil des Standard Lieferumfangs. Die Acer Iconia Suite bietet zusätzliche Tools an, um mit einfachen Gesten und Icons besonders schnell und komfortabel auf Funktionen des Tablets zugreifen zu können.

Das 8-Zoll Display wird eine HD-Auflösung von 1.280 x 800 Pixel aufweisen und im inneren schlummert ein Intel Atom Quad-Core-Prozessor mit bis zu 1,83 GHz Taktfrequenz, sowie je nach Modell 16 oder 32 GB Flashspeicher und 1 GB RAM. Google Android wird bereits in der Version 5.0 Lollipop auf dem Modell vorinstalliert sein. Das Gewicht des Iconia One 8 liegt bei 355 Gramm und ist 9,5 mm dünn und wird in zehn verschiedenen Farbvarianten angeboten werden. Die texturierte Rückseite soll für einen sicheren Halt des Tablets sorgen. Dank dem integrierten Reading Mode soll außerdem der Anteil an blauem Licht reduziert werden, was für ein besseres Erlebnis beim Lesen von längeren Texten führen soll. Die Akkulaufzeit des Acer Iconia One 8 Tablet soll bei bis zu 8,5 Stunden liegen, weiterhin wird eine 3 MP Frontkamera und eine 5 Megapixel Hauptkamera auf der Rückseite verbaut. Das Acer Iconia One 8 wird bereits im April auf den Markt kommen und ab 179 Euro erhältlich sein.

Acer Iconia Tab 10 Tablet - Mai: Ab 299 Euro

Das Acer Iconia Tab 10 setzt auf ein 10-Zoll großes FullHD-Display mit 1.920 x 1.200 Pixel Auflösung und wird von Corning Gorilla Glass 4 gegen Kratzer geschützt werden. Als Prozessor wird ein Intel Atom Z3735F Quad-Core mit bis zu 1,83 GHz Taktfrequenz verwendet, diesem stehen 2 GB Arbeitsspeicher zur Seite. Je nach Modell werden 16, 32 oder 64 GB Flashspeicher verbaut werden. Das Tablet bringt es auf 260 x 176 x 9,7 mm bei 540 Gramm Gewicht. Der Akku soll für eine Laufzeit von maximal 7,5 Stunden sorgen, verbaut werden eine 2 MP Kamera auf der Front und eine 5 Megapixel Variante auf der Rückseite des Acer Tablets. Google Android 5.0 Lollipop wird auch hier bereits vorinstalliert sein, außerdem gibt es NFC-Unterstützung und eine Anti-Fingerprint Beschichtung.

Der Fokus des Iconia Tab 10 soll auf dem Einsatz im Lehrbereich liegen, also etwa für Schüler und Studenten. Aber auch für Lehrer soll sich der Einsatz dank speziellen Tools zur Verwaltung von Klassen auszahlen. Das Tablet ist vorbereitet für die Google Education Produkte und ermöglicht somit den Zugang zu speziellen Apps für Schüler, sowie Lehrer und liefert passendes Videomaterial und elektronische Bücher. Über die Google Management Konsole können IT-Abteilungen über Remote-Zugänge die Tablets entsprechend für ganze Schulklassen vorbereiten und einrichten.

Zubehör kann via USB 2.0, NFC und/oder Bluetooth 4.0 verbunden werden, der MicroSD-Steckplatz bietet die Möglichkeit eine entsprechende Karte mit maximal 64 GB in das Tablet einzusetzen. Die Auslieferung wird in den ersten Ländern im Mai ab 299 Euro starten, diverse Zubehörprodukte werden seitens Acer ebenfalls angeboten werden. Die Verfügbarkeit dieser wird sich aber je nach Region unterscheiden.

Das Bildmaterial wird von uns sobald verfügbar nachgereicht.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.