1. Startseite
  2. News
  3. Acer SmartWatch: Vorstellung am 29. April 2014 möglich

Acer wird am 29. April diverse neue Produkte enthüllen.Bildquelle: Acer
Fotogalerie (1)
Acer lädt die Presse für die Vorstellung neuer Produkte am 29. April nach New York ein.

Stattdessen wird es laut einer uns vorliegenden Presseeinladungen eine Veranstaltung am 29. April in New York City geben, auf der Acer neue Geräte vorstellen will. Die Einladung selbst gibt keine Hinweise darauf was das Unternehmen am 29. April vorstellen könnte. Das es sich um Geräte mit einem Touchscreen handelt, verrät der Einladungstext „Please join us for a touch more connected“ dennoch. Neben neuen Smartphones und Chromebooks wird eine SmartWatch als sehr wahrscheinlich betrachtet.

Die Annahme für eine SmartWatch kommt jedoch nicht von ungefähr. Acer höchst selbst zeigte erste Prototypen hinter verschlossenen Türen zur CES 2014 und bestätigte den Markteintritt für das zweite Halbjahr. Viel mehr ist bis jetzt trotzdem nicht bekannt, außer dass der Hersteller eine größere Rolle im neuen Markt für SmartWatches einnehmen will. Vermutlich greift Acer auf die Android-Wear-Plattform von Google zurück, um den Entwicklungsaufwand für die Software niedrig zu halten.

Aber nicht nur eine klassische SmartWatch von Acer ist im Gespräch: Eine Halskette wurde ebenso genannt, wie ein technisches Gerät für den Kopf. Was es letztlich sein wird ist nicht bekannt. Erst Ende April wird Acer den Mantel des Schweigens lüften und seine neuen Geräte vorstellen. Vor dem zweiten Halbjahr ist aber nicht mit einem Marktstart zu rechnen, egal ob es sich um eine SmartWatch, Headwear oder eine intelligente Halskette mit Bluetooth-Anbindung handelt.

Quelle: Android Community

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.