1. Startseite
  2. News
  3. Acer-Serie Aspire 5742G: Gut ausgestattetes Multimedia-Notebook

Mit der Serie Aspire 5742G erweitert Acer sein Angebot an Multimedia-Notebooks. Die Modelle besitzen ein 15,6 Zoll großen TFT-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Acer verzichtet hier auf die stromsparende LED-Technik. Als Motor kommt wahlweise ein Intel-Prozessor der Linien Core i3 oder Core i5 zum Einsatz. Für die Ansteuerung des Displays stehen die Grafikkarten Nvidia Geforce GT 420M mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher (RAM) und ATI Mobility Radeon HD 5470 mit 512 Megabyte eigenem Speicher zur Auswahl. Programme und das Betriebssystem Windows 7 können auf bis zu acht Gigabyte RAM zugreifen.

Zur dauerhaften Datenspeicherung bietet Acer Festplatten mit bis zu 750 Gigabyte Speicherplatz an. Daneben gibt es einen DVD-Brenner oder ein Blu-ray-Laufwerk.

Verbindung zu einem Netzwerk nehmen die Notebooks über WLAN (802.11n oder 802.11g) oder Ethernet auf. Einige Geräte beherrschen zudem den Bluetooth-Kurzstreckenfunk in der Version 3.0.

Weiterhin baut Acer einen Kartenleser, drei USB-2.0-Anschlüsse, VGA- und HDMI-Port als auch Audio-Ein- und -Ausgänge in die Geräte ein. Der eingesetzte Akku hat für maximal drei Arbeitsstunden Kraft.

Die Aspire-Notebooks der Serie 5742G wiegen zirka 2,6 Kilogramm. Sie sind umgehend im Handel erhältlich und kosten ab 599 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.