1. Startseite
  2. News
  3. Acer Chromebook 11 & Chromebook Spin 11 ab April erhältlich

Chromebook Spin 11 (CP311)Bildquelle: Acer
Fotogalerie (5)
Chromebook Spin 11: Mit flexibel einsetzbaren und preislich attraktiven Geräten wie diesem Convertible will Acer im Frühjahr 2018 auch den Bildungssektor in Deutschland für Chrome OS begeistern.

Acer bringt zwei neue Chromebooks nach Deutschland, die insbesondere Bildungseinrichtungen ansprechen sollen. Beim Chromebook 11 (C732) handelt es sich um ein sehr robustes, klassisches Laptop-Clamshell-Design, das Chromebook Spin 11 (CP311) ist hingegen ein Convertible mit 360-Grad-Scharnier, das sich entsprechend wahlweise im Notebook-, Tablet-, Präsentations- oder Zelt-Modus verwenden lässt.

Die neuen Chrome OS Geräte von Acer sind wie so typisch für diese Produktkategorie nicht sonderlich leistungsfähig, können aber immerhin mit bis zu 8 Gigabyte LPDDR4-RAM und bis zu 64 Gigabyte Flash-Speicher erworben werden. Das Chromebook 11 (C732) wird je nach Ausstattungsvariante angetrieben von dem Dual-Core-Chip Intel Celeron N3350 oder dem Vierkerner Intel Celeron N3450 und erfüllt den Herstellerangaben nach die Vorgaben des Militärstandards MIL-STD 810G. Letzteres führt dazu, dass das Gerät beispielsweise mit einer stoßfesten Gummiumrandung sowie einer wasserfesten Tastatur aufwarten kann. Gerade im alltäglichen Unterrichtseinsatz könnten sich diese Eigenschaften rasch als enorm hilfreich erweisen. Das Chromebook Spin 11 (CP311) ist weniger hart im Nehmen, kann dafür aber durch höhere Flexibilität, dem optional erhältlichen, etwas flotteren Quad-Core-Chip Intel Pentium N4200 sowie einem mitgelieferten digitalen Eingabestift punkten.

Beide Neuheiten von Acer warten mit microSD-Kartenslot, zwei USB 3.0 Ports (Typ-A) sowie zwei USB 3.1 Schnittstellen auf, letztere jeweils mit USB Typ-C Anschlussstandard. Über die USB-C-Ports können die Mobilgeräte mit Strom versorgt oder auch andere Peripheriegeräte - beispielsweise zum Aufladung oder zum Datenaustausch - beziehungsweise ein externer Monitor angeschlossen werden. Zur drahtlosen Kommunikation unterstützen die Chromebooks WLAN nach 802.11ac sowie Bluetooth 4.2. Nur beim Chromebook 11 (C732) gibt es schließlich auch noch die Zusatzoption, eine Konfiguration mit integriertem LTE-Modem zu erwerben.

Acer will das Chromebook 11 (C732) und das Chromebook Spin 11 (CP311) ab April 2018 auf dem deutschen Markt anbieten. Der Laptop wird dann zu Preisen ab 329 Euro (UVP), das Convertible zu Preisen ab 379 Euro (UVP) erhältlich sein.

Quelle: Acer