1. Startseite
  2. News
  3. Acer Aspire V5: Erstes 11,6 Zoll Notebook mit AMD Temash Plattform

Der Acer Aspire V5-122P-0643 wird ein 11,6 Zoll Subnotebook mit Touchscreen, Windows 8 Betriebssystem und AMD "Temash" Antrieb. Dieser in 28 Nanometer gefertigte Quadcore Prozessor taktet mit 1 GHz und trägt eine AMD Radeon HD 8280G Grafikeinheit mit 300 MHz. Für Tablets bietet die AMD Temash Plattform einen sogenannten Turbodock Modus, in der Basis eingesteckt liefert die Hardware im Tablet noch mehr Performance. Die Prozessorkerne takten dann mit bis zu 1,4 GHz, die Grafikeinheit mit bis zu 500 MHz. Wie genau die Taktraten im Falle des Acer Aspire V5 ausfallen, ist noch nicht bekannt.

Der 11,6 Zoll IPS-Bildschirm mit der Standard HD Auflösung von 1.366 x 768 Pixel lässt sich nicht von der Basis trennen, von daher könnte der AMD A6-1450 auch dauerhaft im Turbo Modus betrieben werden. Alternativ lässt sich das Acer Aspire V5-122 auch mit einem AMD A4-1200 Dualcore mit 1,0 GHz und AD Radeon HD 8150G Grafik bestücken.

Die restliche Ausstattung des Acer Aspire V5-122P-0643 umfasst neben dem AMD A6-1450 Prozessor mti 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher eine 500 GB Festplatte, WLAN b/g/n, Bluetooth 4.0 +HSN, Gigabit-LAN, eine Acer Crystal Eye HD Webkamera sowie einen SD-Kartenleser. Der 3-Zellen Akku soll eine Kapazität von 2.640 mAh für bbis zu 5 Stunden Laufzeit besitzen und das Gewicht liegt bei handlichen 1,38 Kilogramm. Am Gehäuse sollen VGA- (per Adapter) und HDMI Ausgang Platz finden, es gibt einen USB 2.0 sowie einen USB 3.0 Port. Als besonderen Luxus verfügt die Chiclet-Tastatur über eine Hintergrundbeleuchtung.

Quelle: Acer Online Store, Multitronic

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.