1. Startseite
  2. News
  3. Acer Aspire TimelineX 3820T, 4820T, 5820T und 1830T: Vier neue Notebooks

Mit den Geräten Timeline 3820T, 4820T, 5820T und 1830T erweitert Acer seine Aspire-Notebookserie um vier Modelle. Allen gemein ist eine gute Eignung für den mobilen Alltag. Die Notebooks sollen bis zu über acht Stunden Dauereinsatz ermöglichen und mit Gewichten zwischen 1,4 (1830T) und 2,4 Kilogramm (5820T) die Taschen und Rucksäcke nur wenig beschweren. Während die Modelle 3820T, 4820T und 5820T mit Intel-Prozessoren des Typs Core i3, i5 und i7 ausgestattet werden können, sind für das 11,6 Zoll-Notebook 1830T die Versionen Core i3 und i5 verfügbar.

Ein wenig Tribut an die Größe zollt das 1830T bei der Grafikkarte. Hier kommt die interne Intel-GMA-HD-Lösung zum Einsatz. Bei den anderen Modellen haben Anwender die Wahl zwischen den Grafikkarten ATI Mobility Radeon HD 5650 und ATI Mobility Radeon HD 5470.

Unterschiede gibt es bei der Displaygröße. Das 3820T besitzt einen Schirm mit 13,3 Zoll Diagonale, beim 4820T ist dieses 14 Zoll groß und beim 5820T 15,6 Zoll. Das größere Gehäuse des 5820T ermöglicht die Integration eines Ziffernblocks, führt aber mit 2,4 Kilogramm auch zum höchsten Gewicht der Gruppe.

Alle vier Modelle besitzen eine Außenhaut aus Aluminium und sind bis auf das 1830T sofort zu Preisen ab 699 (3820T) und 749 Euro (4820T und 5820T) im Handel. Das Aspire 1830T erscheint Anfang Juni zu einem Preis ab 549 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.