1. Startseite
  2. News
  3. Acer Aspire Switch 11 V: Neues 2-in-1 Notebook mit Intel Core M Prozessor

Acer Aspire Switch 11Bildquelle: Acer
Fotogalerie (1)
2-in-1: Acer hat zur Computex eine neue Modellvariante des Aspire Switch 11 präsentiert, die bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit liefern soll.

Acer stellt zur Computex 2015 in Taipeh neue Desktop- und Mobil-PCs vor. Das Highlight unter den portablen Windows-Geräten ist das Aspire Switch 11 V, das schon Ende April angekündigt wurde, zu dem aber erst jetzt die Details bekannt sind. Das neue 2-in-1 Notebook bietet ein stylisches Aluminium-Chassis und eine abnehmbare Tastatur. Angetrieben wird es von einem energieeffizienten Intel Core M Prozessor.

Anders als günstigere Modelle der Aspire-Switch-Reihe verfügt das Aspire Switch 11 V über ein 11,6 Zoll großes Full-HD-IPS-Touchscreen (1920 x 1080 Pixel), das hohe Betrachtungswinkel besitzen und Bilder scharf und klar darstellen soll. Außerdem wird das Display durch Corning Gorilla Glass 3 vor Kratzern geschützt und zu den Ausstattungsmerkmalen gehören auch Stereolautsprecher an der Front, die Acers TrueHarmony und die Dolby Digital Plus Home Theater Technologie unterstützen.

Laut Acer bietet das Aspire Switch 11 V dank des Core M Prozessor eine hohe Anwendungsleistung bei zugleich geringem Stromverbrauch. Die Akkulaufzeit soll bei bis zu 8 Stunden liegen. Wie eingangs erwähnt ist die Tastatur des 2-in1-Notebooks komplett abnehmbar. Dies soll mit Hilfe des sogenannten „Snap Hinge 2“, an den sich die Tastatur via Magneten an- und abdocken lässt, besonders unproblematisch und komfortable zu bewerkstelligen sein. Ausgeliefert wird das neue Aspire Switch 11 Vin den kommenden Wochen zu einem noch nicht genannten Preis und mit vorinstalliertem Windows 8.1. Acer betont allerdings, dass das Gerät für ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 in Frage kommt und dafür auch offizieller Support angeboten werden wird, sobald das Betriebssystem Ende Juli erhältlich ist.

Neben dem Aspire Switch 11 V zeigte Acer auf der Computex auch ein neues Aspire Switch 10, in dem ein Intel Atom X5 Prozessor verbaut ist. Genauere Details wollte der Hersteller zu dieser Neuheit aber noch nicht verraten. Die offizielle Vorstellung soll erst später in diesem Jahr erfolgen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.