1. Startseite
  2. News
  3. Acer Aspire One 532G: Netbook mit Nvidia-ION-2-Grafikchip

Acer hat auf dem Mobile World Congress 2010 in Barcelona mit dem Aspire One 532G sein erstes Netbook vorgestellt, das mit Nvidias neuem Grafikchip ION 2 arbeitet.

Dieser ermöglicht, hochaufgelöstes Video ruckelfrei auf dem 10,1 Zoll großen Display wiederzugeben. Per HDMI-Ausgang soll das Gerät Videos in voller HD-Auflösung (1080p) an Fernseher und Beamer schicken können. Der ION-2-Chip nimmt immer dann die Arbeit auf, wenn hohe Grafikleistung gefragt ist. Bei einfachen Aufgaben arbeitet die interne Grafik des Intel-Prozessors Atom N450. Das Umschalten zwischen beiden Grafikchips funktioniert dank Nvidia-Optimus-Technologie vom Anwender unbemerkt.

Die weitere Ausstattung des Netbooks unterscheidet sich kaum von anderen Geräten. Sein Arbeitsspeicher fast zwei Megabyte. Auf der Festplatte haben 320 Gigabyte Daten Platz.

Das Acer Aspire One 532G wiegt etwa ein Kilogramm und soll trotz kräftiger Grafik bis zu zehn Stunden mit nur einer Akkuladung einsatzbereit sein.

Das Netbook soll in den drei Farben Sapphire Blue, Ruby Red und Pearl Silver Ende März in den Handel kommen. Der Preis ist bisher noch nicht bekannt.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.