1. Startseite
  2. News
  3. Acer Aspire 5740D: Weiteres Notebook mit 3D-Technologie

Nach der Vorstellung des ersten 3D-Notebooks kündigt Acer mit dem Aspire 5740D ein weiteres Modell dieser Gattung an. Es soll mit Hilfe der Software TriDef 3D-Experience Videos und Fotos dreidimensional darstellen können. Diese rechnet 2D-Bilder in 3D-Bilder um. Die nötige Rechenleistung dazu liefert ATI-Mobility-Radeon-HD-5650-Grafikkarte. Zum Betrachten der räumlichen Inhalte auf dem 15,6-Zoll-Display ist eine spezielle Brille nötig, die Acer dem Notebook beilegt.

Je nach Ausstattung ist das Aspire 5740D mit einen Intel-Core-i3, -i5, -oder -i7-Prozessor bestückt. Der Arbeitsspeicher lässt sich bis auf acht Gigabyte ausstatten. Die Festplattengröße kann bis zu 640 Gigabyte betragen.

Für ungetrübte Multimediaakustik soll ein Dolby-Raumklang-System beitragen. Ebenfalls an Bord sind eine Webcam und ein DVD-Laufwerk.

Zur weiteren Ausstattung zählen unter anderem ein Kartenleser, Bluetooth, WLAN (802.11g), Ethernetanschluss, viel Mal USB 2.0, HDMI, VGA sowie Audio-Anschlüsse. Das Acer Aspire 5740D wiegt ab 2,8 Kilogramm und ist ab sofort ab 799 Euro erhältlich.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.