1. Startseite
  2. News
  3. Acer: Android-Tablet Iconia Tab A110 ab Ende Oktober für 230 US-Dollar

Neue Lebenszeichen zum Acer Iconia Tab A110 erreichen uns heute von den Kollegen von The Verge. Das Tablet wurde bereits Mitte des Jahres auf der Computex 2012 in Taiwan vorgestellt und bietet einen 7 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln. Angetrieben wird es von einem Nvidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor welcher einen Takt von 1,2 GHz liefert. Der Arbeitsspeicher wird mit 1 GB angegeben und der interne Speicher liegt bei 8 GB. Über einen am Gerät angebrachten microSD-Kartenslot kann der Speicher um bis zu 32 GB erweitert werden. Bei der weiteren Ausstattung setzt Acer auf eine Frontkamera mit 2 Megapixel-Sensor sowie ein verbautes WLAN-N Modul. Dank eines microHDMI-Ausgangs können Bildschirminhalte auf Fernseher oder Beamer übertragen werden. Peripherie und Smartphones finden an einer Bluetooth Schnittstelle Anschluss.

Das Modell soll am 30. Oktober in den Handel gelangen und mit Android 4.1 Jelly Bean ausgeliefert werden. Allerdings kommt zuerst Nordamerika an die Reihe. Der Preis soll beim Verkaufsstart bei rund 230 US-Dollar liegen. Damit wäre es nur 30 US-Dollar teurer als das Google Nexus 7. Auf Nachfrage konnte Acer Deutschland gegenüber Computerbase keinen Termin oder Preise für den deutschen Markt nennen.

Quelle: The Verge

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.