1. Startseite
  2. News
  3. Acer: 2010 Netbook mit Googles Chrome OS

Der taiwanesische Newsdienst Digitimes schreibt, dass Acer ein Gerücht bestätigt hat, nachdem der PC-Hersteller plant, 2010 ein Netbook mit Googles Betriebssystem Chrome OS zu veröffentlichen. Laut den Gerüchten arbeitet Acer schon seit Mitte 2009 an einem entsprechenden Gerät. Acer Chef JT Wang nannte als Erscheinungstermin nun die zweite Jahreshälfte 2010. Ein exaktes Datum konnte oder wollte er nicht nennen, gab aber an, dass Acer der erste Hersteller sein würde, der ein entsprechendes Gerät veröffentlichen wird.

Zur Hardware liegen bisher keine Informationen vor. Als sicher gilt bisher nur, dass ein Netbook, auf dem das Chrome OS installiert ist, mit einer SSD anstelle einer herkömmlichen Festplatte arbeiten wird.

Acer hat bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Google gesammelt bei der Entwicklung eines Netbooks, auf dem das Handy-Betriebssystem Android des Suchmaschinenherstellers läuft.

Obwohl die Verkäufe des Android-Netbooks bisher nicht die gesteckten Erwartungen erfüllt haben, ist Acer weiter optimistisch, Erfolg auch mit Betriebssystemen zu haben, die nicht von Microsoft stammen.

Quelle: Digitimes

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.