1. Startseite
  2. News
  3. Abschaffung der Invites: Freier Verkauf des OnePlus One geplant

Erhältlich für Alle: OnePlus schafft das verhasste Invite-System ab.Bildquelle: OnePlus
Fotogalerie (1)
Erhältlich für Alle: OnePlus schafft das verhasste Invite-System ab.

Bisher ist es so, dass man ein OnePlus One nur mit einem Invite kaufen kann. Das Unternehmen selbst verteidigt diese Vorgehensweise damit, dass man ganz einfach die Nachfrage damit beobachten will. Bei den Interessierten Käufern sorgte das System hingegen für reichlich Frust, da Invites nur über eines der zahlreichen (und nicht immer Kritiklosen) Gewinnspiele zu erhalten waren oder über einen Freund beziehungsweise Bekannten, der bereits eines kaufen konnte.

Ab Oktober wird aber diese Restriktion aufgehoben und jeder der will kann sich das Smartphone für 269 Euro mit 16 GB internem Flash-Speicher oder 299 Euro mit dem vierfachen an internem Flash-Speicher kaufen. Basierend auf den eher spärlich verteilten Invites ist eine größere Verfügbarbarkeit des OnePlus One eher anzuzweifeln. Ob das Invite-System komplett ersetzt wird oder als Premium-Option beibehalten wird ist nicht klar.

Die Umstellung des Bestellsystems und der Oktober als Start wurde im Laufe einer Ask-me-almsot-anything Session im Newsaggregator Reddit abgehalten und beinhaltete auch weitere Fragen. So wird es dieses Jahr definitiv keinen Nachfolger für das OnePlus One mehr geben und auch dem Thema Android Wear ist man nicht grundsätzlich abgeneigt. Zumindest geht das aus einer Antwort des OnePlus-Teams hervor.

Trotz eines Preises von 269 respektive 299 Euro steht man der Konkurrenz in nichts nach was die Verarbeitung oder die Leistung betrifft. So besitzt das OnePlus One ein 5,5 Zoll großes LTPS-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel und einem 2,5 GHz flotten Snapdragon 801 Quad-Core. Mit 2 GB Arbeitsspeicher und 16 oder 64 GB internem Flash-Speicher ist das Smartphone auf Augenhöhe mit der Oberklasse-Konkurrenz, was auch für die 13 Megapixel-Kamera mit einem 6-Linsen-Objektiv zutrifft. Das aktuelle Android 4.4.4 KitKat kommt in Form von CyanogenMod 11S zum Einsatz. Auch in unserem Test konnte das OnePlus One überzeugen und erhielt eine Gesamtnote von 1,5.

Quelle: Reddit

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.